Clemens Busch - Riesling Marienburg "Raffes" 2019 - GG

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €69,00
  • Einzelpreis €92,00prol
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Clemens Busch, bei dem ich immer an Peter Jacksons "Herr der Ringe"-Verfilmung denken muss gehört zu den Pionieren des biologischen Weinbaus in Deutschland (zertifiziert seit 1986!!).

Direkt gegenüber dem Stammhaus am anderen Moselufer befindet sich der größte Teil der Weinberge der Familie Busch in der Lage Marienburg. Die frühere Unterteilung in Einzel-lagen fiel in den 1970-iger Jahren der Weingesetzgebung zum Opfer. Um die spezifischen Unterschiede innerhalb der Lage Marienburg hervorzuheben, vinifiziert Clemens Busch die Parzellen getrennt und füllt die Weine unter den ehemaligen Parzellenbezeichnungen, wie etwa Fahrlay oder Flakenlay ab. So kommen die verschiedenen Schieferböden (blauer, grauer und roter Schiefer) sowie die speziellen Mikroklimata im Wein deutlich zum Ausdruck. Die Weine, die sehr spät gelesen werden, zeichnen sich durch eine enorme Reichhaltigkeit und Kraft sowie mineralische Substanz aus.

 

Weingut Weingut Clemens Busch
Land Deutschland
Herkunftsangabe Deutschland - Mosel
Inverkehrbringer Weingut Clemens Busch, Kirchstr. 37, 56862 Pünderich
Abfüller Weingut Clemens Busch, Kirchstr. 37, 56862 Pünderich
Region Mosel-Saar-Ruwer
Rebsorte Riesling
Geschmack Trocken
Anbau Biologisch - Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-039
Zusatzstoffe enthält Sulfite
Lage Marienburg
Jahrgang 2019
Trinkreife 2022-2045
Alkohol 12,0 %
Restzucker 10 g/l
Säure 6,5 g/l
Ausbau Fuder (1000 L - Fass)
Auszeichnungen
Boden  graue Schieferböden