Markus Schneider: Einzelstück 2018

  • Im Angebot
  • Normaler Preis $39.00
  • Einzelpreis $52.00prol
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Man könnte auch sagen alte Reben. Aber diesmal wirklich alt, denn die Portugieser-Anlage wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts gepflanzt. Natürlich haben diese alten Knaben einen extrem geringen Ertrag. Andererseits trotzen Sie den klimatischen Bedingungen mit Leichtigkeit bedingt durch eine extrem Wurzeltiefe. Ein echtes Schätzchen. Bitte unbedingt 1-2 Stunden dekantieren bevor Sie Ihren Gaumen damit benetzen.

Weingut: Markus Schneider in der deutschen Weinszene vorzustellen hieße Eulen nach Athen tragen. Was jedoch immer wieder fasziniert ist die Konsequenz mit der er Weine „komponieren“ kann. Ursprung, Black-Print oder Tohuwabohu (seinem Sohn gewidmet!) sind Ausdruck einer in deutschen Landen seltenen Fähigkeit die einzelnen Stärken der jeweiligen Rebsorten so zusammenzufügen, dass sie ein faszinierende Gesamtheit ergeben.

Weingut Markus Schneider
Land Deutschland
Herkunftsangabe Deutschland - Rheinland-Pfalz
Inverkehrbringer Weingut Markus Schneider, Am Hohen Weg 1, 67158 Ellerstadt
Abfüller Weingut Markus Schneider, Am Hohen Weg 1, 67158 Ellerstadt
Region Pfalz
Rebsorte Portugieser
Geschmack Trocken
Anbau konventionell
Zusatzstoffe enthält Sulfite
Jahrgang 2018
Trinkreife ab jetzt bis 2035
Alkohol 14,0 %
Restzucker 5,7 g/l
Säure 3,3 g/l
Ausbau Lagerung in neuen (60%) und mehrjährigen (40%) Holzfässern aus franz. Eiche
Boden Sand-Kalkböden
Besonderes